Der eingetragene Verein

wurde zu dem Zweck gegründet, die Arbeit der Hachberg-Bibliothek zu unterstützen, sie auf guten Grund zu stellen und und zu tragen und ist deshalb als gemeinnützig anerkannt.

Sein Zweck ist, die Hachberg-Bibliothek zu finanzieren und zu verwalten, sie zu betreuen und ihr dabei zu helfen, ihre Ziele zu verwirklichen, d.h., ein "Zentrum für Regionalgeschichte" zu sein für alle, die sich mit Heimatkunde und -sprache beschäftigen, Auskunft und Austausch für ihre historische Heimatforschung oder sonstige Hilfe durch diese Präsenzbibliothek, insbesondere für Schulprojekte.

Nur wenn der Verein auf einer soliden Basis steht, kann diese wichtige Arbeit für unsere Stadt und ihr Umland weiterhin gedeihen.

Deshalb: Werden auch Sie Mitglied bei der Hachberg-Bibliothek!